Programm:
Smart Women Day 2018

N02-programm-pexels-photo-279470

Tagesprogramm herunterladen Vortrags- und Workshop Programm

Themen

Vormittag

Nachmittag

Block A:
Biss für Biss zur Idealfigur 10.00 – 11.30 14.00 – 15.30
Time to change: Fitness jederzeit und überall 11.30 – 12.45 15.30 – 16.45
Block B:
Können Gefühle krank machen? Wie die Verkörperung von Emotionen uns helfen kann. 10.00 – 11.30 14.00 – 15.30
Resilienz und Achtsamkeit – das Geheimnis der inneren Stärke 11.30 – 12.45 15.30 – 16.45
Block C:
Wir kreieren unseren eigenen Anker – und hissen die Segel! 10.00 – 11.30 14.00 – 15.30
Welche Rolle spielen Intimität und Sexualität in der Balance ? 11.30 – 12.45 15.30 – 16.45
Block D:
«Spiel des Tages»
Persönliches Ressourcenmanagement unter der Lupe (nur für Berufstätige geeignet)
10.00 – 11.30 14.00 – 15.30

Biss für Biss zur Idealfigur
Was darf ich essen? Was und wie viel soll ich trinken? Was tut meinem Körper gut? Sich bewusst und gesund zu ernähren, ist in der heutigen Zeit nicht einfach. Um eine dauerhafte, wirkungsvolle Ernährungsumstellung zu erreichen, müssen Ihr Lebensstil und Ihre persönlichen Vorlieben berücksichtigt werden. Wollen Sie erfahren, wie sich die richtige Kombination aus Ernährung und Bewegung auf Ihren Körper auswirkt? Wie Sie sich in jeder Lebensphase gesund, vital und geistig fit fühlen können? Dann besuchen Sie meinen Workshop! Leitung: Carmen Majcen, dipl. Ernährungsberaterin BSZ, Geschäftsinhaberin Lindenpraxis, Zürich.
www.lindenpraxis.ch

Welche Rolle spielen Intimität und Sexualität in der Balance?
Ein interaktives Referat, das Tabuthemen bricht. Im Vordergrund steht das somatische Lernen, das auf eine achtsame, respektvolle und kreative Weise vermittelt wird. Creative BodyMind ist ein Konzept, das Körper und Geist als ein harmonisches Ganzes sieht. Was ist der feine Unterschied zwischen Sex und Intimität und Sexualität? Was bedeutet selbstbestimmte, selbstbestätigte Sexualität? Wie wirken sich achtsame Berührungen auf unser Wohlbefinden aus? Leitung: Cornelia Müntener, Sexological Bodyworker IISB, Tantramasseurin IISB, Sexualberaterin und Coach, Inhaberin der Praxis Creative BodyMind, Zürich.
www.creative-bodymind.ch

Können Gefühle krank machen? Wie die Verkörperung von Emotionen uns helfen kann.
Neuste Studien zeigen, dass Gefühle nicht nur im Kopf stattfinden, sondern einen grossen Effekt auf den ganzen Organismus haben. Schwierige emotionale Erfahrungen können zu Abwehrmechanismen führen mit verschiedenen negativen Konsequenzen für Psyche und Körper. Wie gehen Sie mit Ihren Gefühlen um? Was passiert mit Ihnen, wenn Sie schwierige Emotionen durchleben müssen? Sie lernen ein einfaches Modell kennen, um Emotionen besser regulieren und so ein gesünderes, erfüllteres Leben führen zu können. Eine Einführung in die Integrale Somatische Psychologie (nach Dr. R. Selvam). Leitung: Jolanda Riedi, Traumatherapeutin (SE), Therapeutin und Supervisorin für Integrale Somatische Psychologie (ISP), Geschäftsinhaberin 
Praxis Noctua, Basel.
www.noctua.ch

Time to change: Fitness jederzeit und überall
Sie möchten ein Fitnesstraining absolvieren, das Ihnen guttut? Dieses Referat bietet Ihnen Antworten auf Fragen wie die folgenden: Wie oft und wie lange soll ich trainieren? Wie sieht ein optimales Training aus? Wann kann ich mit Erfolg rechnen, und wie sieht der aus? Bin ich zu dick, zu dünn, zu alt oder zu untrainiert, um Sport zu treiben oder an Gruppenkursen teilzunehmen? Brauche ich zusätzliche Sportlernahrung, Vitamine oder Geräte? Leitung: Melanie Bosello, Fitnessinstruktorin und Personaltrainerin im Ladies-Gym Dietikon, selbstständige Gruppen-, Personal-, Reha- und Seniorentrainerin, Referentin für Sportthemen, Zürich.
www.bosello.ch

Resilienz und Achtsamkeit – das Geheimnis der inneren Stärke
Resilienz ist als Prozess zu verstehen, der zu einer erfolgreichen Bewältigung einer Herausforderung führt. Ziel ist es, Stärken zu fördern und Ressourcen zu aktivieren. Erfahren Sie, wie Sie bisherige Denk- und Handlungsmuster überdenken und Selbstverantwortung für die eigenen Gefühle und Handlungen übernehmen können. Ein kritisches Ereignis kann so als Chance zu persönlichem Wachstum und einer gesteigerten Widerstandskraft betrachtet werden. Leitung: Gabriella Hüssy, lic. phil., Psychologin, Seminarleiterin, psychologische Beraterin, selbstständige Trainerin und Coach, Aarau.
www.gabriellahuessy.ch

Wir kreieren unseren eigenen Anker – und hissen die Segel!
Nach über zwanzig Jahren Erfahrung im Rockbusiness gibt es immer wieder Momente, in denen ich blitzschnell einen virtuellen Anker brauche. Einen Anker, der Halt gibt, mir Mut, Selbstvertrauen und Souveränität spendet – sei es in TV-Interviews, in Shows oder bei heiklen Vertragsverhandlungen in der oft harten und männerdominierten Berufswelt … und sogar in der Liebe. Ist der Anker wieder gelichtet, kann man fliegen! Impulsreferat mit Beispielen, Diskussion und Erfahrungsaustausch. Leitung: NATACHA, Musikerin und Dozentin an der FHS für Musik, Winterthur.
www.natacha.ch

«Spiel des Tages» – persönliches Ressourcenmanagement unter der Lupe*
Was motiviert? Was kostet Energie? Im «Spiel des Tages» erleben Sie einen Tag unter der Ressourcenlupe. Diese beleuchtet kritisch Ihr Verhalten in verschiedenen Situationen eines Arbeitstages. Erleben Sie, wie sich persönliche Entscheidungen und Gewohnheiten auf Ihre Energie, Motivation und Effizienz fauswirken. Individuelles Stress- und Ressourcenmanagement, für einmal spielerisch. Dabei achten Sie – mit einem Augenzwinkern – auf das Thema persönliche Ressourcen im Alltag und reflektieren Ihre Gewohnheiten kritisch. Leitung: Corinne Baumgartner, lic. phil., Arbeitspsychologin, geschäftsführende Partnerin Conaptis, Zürich.
www.conaptis.ch

* Nur für berufstätige Frauen geeignet

Anmeldung: Tagesticket

Vorname*

Nachname *

E-Mail-Adresse*

Beruf

Geburtstag

Firma

Telefonnummer*

Adresse (Ort und PLZ)*

Tagesticket: Stellen Sie anhand der Drop Downs Ihr Vormittags- und Nachmittagsprogramm zusammen: Kosten CHF 225.00* (* Aktion bis und mit 15. Dezember 2017. Danach CHF 245.00)

Vormittag

Nachmittag

Anmeldung: Halbtagesticket

Vorname*

Nachname *

E-Mail-Adresse*

Beruf

Geburtstag

Firma

Telefonnummer*

Adresse (Ort und PLZ)*

Halbtagesticket: Stellen Sie anhand der Drop Downs Ihr Vormittags- oder Nachmittags-programm zusammen: Kosten CHF 130.00* (* Aktion bis und mit 15. Dezember 2017. Danach CHF 150.00)
Vormittag

Nachmittag


Leave a Reply